Prosciutto di San Daniele, italienische Sonne und guter Wein – eine Kleinstadt voller Menschen, mehr braucht es nicht um ein …

Ereignisse
fest17

Prosciutto di San Daniele, italienische Sonne und guter Wein – eine Kleinstadt voller Menschen, mehr braucht es nicht um ein schönes Wocheneden zu verbringen. So tut es San Daniele del Friuli nun schon seit drei Jahrzehnten. Mit jedem Jahr, in dem das Aria di Festa stattfindet, kommen mehr Besucher in die Kleinstadt zwischen den karnischen Alpen und der Adria. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt: die Luft, das Wetter, die Stimmung, die Menschen – es ist kaum verwunderlich, dass die kleine Ortschaft seit dem Mittelalter einen der interessantesten, kulinarisch hochwertigsten und besten Prosciutto di San Daniele herstellt. Tradition und Moderne vereinen sich zu gastronomischen Höchstleistungen. Allein 2016 wurden mehr als 2.719.094 Keulen von Prosciutto di San Daniele produziert. Große Teile von dieser Menge blieben in Italien, 17% wurden exportiert. Alles aus 31 lizensierten Betrieben unter DOP Siegel.

 

Das Fest, ganz zu Ehren des Prosciutto di San Daniele soll das Produkt und seine kulturelle Vielfältigkeit feiern und das Wissen darüber in die Welt hinaustragen.

 

Die diesjährigen Festivitäten waren wie im Jahr zuvor ein voller Erfolg. Zwischen dem 23. – und dem 25. Juni fand es in San Daniele del Friuli statt. Das Wochenende war sehr gut besucht: Familien, Freunde und Liebhaber unseres Prosciutto’s strömten in alle Ecken von San Daniele del Friuli.

Geöffnete Schinkenbetriebe, Kochkurse und Freizeitaktivitäten waren mehr als gut besucht. Besonders erfolgreich waren die geführten Verkostungen auf Deutsch, die allesamt bereits im Vorfeld ausgebucht waren. Kulinarische Höhepunkte mit Prosciutto di San Daniele, Wein und ausgewählten anderen Köstlichkeiten der Region boten den Besuchern einen Einblick in die gefühl- und genussvolle Lebensweise in Venetien.

 

Nicht nur in, sondern auch um die Kleinstadt herum konnten Erlebnisse gesammelt werden, die sich von Ballonfahrten bis Wanderungen in nahezu jedem freizeitlichen Aktivitäten-Feld wiederspiegelten. Besonders gut besucht war die Ballonfahrten-Vorstellung im kleinen Stadion an der Piazza IV Novembre.

 

Nachstehend ist festzuhalten, dass das Aria di Festa jedes Jahr (es war bereits das 33. in Folge) immer wieder neue Aktivitäten, Erlebnisse und spannende Eindrücke in und aus der Welt des Prosciutto di San Daniele’s entstehen lässt. Erlebt es selbst und seid bei den nächsten Festtagen im kommenden Jahr hautnah dabei.

 

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und freuen uns, schon bald an der Planung für das nächste Jahr zu beginnen. Unten stehend findet Ihr eine Auswahl an Bildern des Wochenendes. Lasst uns auf Facebook wissen, wie ihr das Aria di Festa erlebt. Wir freuen uns auf Eure Erlebnisse.

 

https://www.facebook.com/Prosciutto-di-San-Daniele-de-420865658012020/

 

Auf Bald in San Daniele del Friuli.

fest17 fest16 fest13 fest11 fest10fest1 fest8 fest7 fest5 fest4 fest3 fest2fest12